5 Dinge, die man im Frühling

in und um München erleben sollte

1. Endlich wieder auf‘s Bike - München ist ohne Zweifel die Radstadt Nr. 1

Der Frühling ist die perfekte Zeit, um München mit dem Rad zu erkunden. Die Stadt erwacht zum Leben, wenn das Wetter wärmer wird und es gibt viele landschaftlich reizvolle Routen zur Auswahl. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ob Sie eine gemütliche Fahrt durch den Park oder eine adrenalingeladene Mountainbikestrecke suchen, München hat alles zu bieten! Wenn Sie eine Herausforderung suchen, sollten Sie den Isar-Radweg fahren. Diese malerische Route führt entlang des Flusses durch die Stadt und bietet viele Möglichkeiten, die Aussicht zu genießen. Wenn Sie eine kürzere Strecke suchen, fahren Sie zum Englischen Garten und radeln Sie durch den ruhigen Park. Wenn Sie etwas wirklich Einzigartiges erleben möchten, sollten Sie das Gelände von Schloss Nymphenburg besuchen. Dieser riesige Komplex beherbergt mehrere Museen, Gärten und Cafés, die alle mit dem Fahrrad erkundet werden können. Egal, welche Route Sie wählen, Radfahren ist die beste Art, München im Frühling zu erleben.


2. München ohne Biergartenbesuch? Unvorstellbar!

Die Biergärten sind ein wichtiger Teil von Münchens reicher Geschichte und Kultur. Sobald sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen, strömen Einheimische und Besucher gleichermaßen in diese Außenbereiche, um ein erfrischendes Bier zu genießen. Es gibt über 100 Biergärten in München, da ist sicher auch für Sie ein passender dabei. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem traditionellen bayerischen Erlebnis oder einer moderneren Variante eines Biergartens sind, in München werden Sie fündig. Also erheben Sie Ihr Glas und genießen Sie eine der schönsten Seiten dieser wunderbaren Stadt! Prost!


3. Auf die Rollen fertig los – Inline-Skates im Olympiapark und im Englischen Garten

Der Frühling ist die perfekte Zeit, um München auf Inline-Skates zu erkunden. Der Olympiapark und der Englische Garten sind gute Ausgangspunkte, da sie viel Platz bieten, um zu skaten und sich die Sehenswürdigkeiten anzusehen. Und wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, können Sie sogar zu einigen anderen Attraktionen der Stadt skaten, wie dem Hofbrauhaus oder dem Marienplatz. Skaten ist eine tolle Art, sich in München fortzubewegen und es macht auch noch eine Menge Spaß. Sie sehen die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive und bewegen sich dabei auch noch.

4. Die Münchener Hofflohmärkte besuchen

Die Münchener Hofflohmärkte sind ein Gemeinschaftsprojekt, das Nachbarschaft, Nachhaltigkeit und Quartiersliebe fördert. Sie bieten den Bewohnern die Möglichkeit, einen entspannten Spaziergang mit Familie, Freunden und Bekannten zu unternehmen und dabei ihre Nachbarn besser kennenzulernen. Die Märkte finden in Höfen und Gärten statt, was ihnen einen privaten Charme verleiht. Sie können dort Kleidung, Bücher, Spielzeug und Möbel kaufen. Die Preise sind fair und die Atmosphäre ist freundlich und entspannt. Außerdem unterstützen die Märkte die lokale Wirtschaft und tragen zur Abfallvermeidung bei. Wenn Sie einen unterhaltsamen Nachmittag verbringen möchten, sollten Sie unbedingt die Münchener Hofflohmärkte besuchen. Termine finden Sie auf der Webseite: https://www.hofflohmaerkte.de/muenchen/


5. Sonnenuntergang mit Panoramablick auf München auf dem Olympiaberg

Der Olympiaberg ist einer der beliebtesten Aussichtspunkte Münchens und das aus gutem Grund. Nicht weit vom Stadtzentrum entfernt, bietet der Berg einen atemberaubenden Panoramablick auf das Stadtbild. Und was gibt es Schöneres als den Frühling, um die Aussicht zu genießen? Je länger die Tage werden und je wärmer das Wetter wird, desto schöner sind die Sonnenuntergänge. Der Olympiaberg ist der perfekte Ort, um zu beobachten, wie die Sonne hinter den bayerischen Hügeln versinkt und den Himmel in ein Spektrum von Orange- und Rottönen taucht. Warum also nicht das Frühlingswetter nutzen und auf dem Olympiaberg einen Spaziergang zum Sonnenuntergang machen? Sie werden nicht enttäuscht sein.



Bilderquelle: © Soloviova Liudmyla - stock.adobe.com



Kontaktdaten

Wochenendtrip München | Tourguide München | Frühstückspension Bayern | Beste Reisezeit München | Sightseeing Tipps München | Günstige Städtetrips München