Wörterbuch

Bairisch / Deutsch

Bairisch für Anfänger – mit unseren Vokabeln sind Sie für einen Urlaub in München gewappnet. Wir geben Ihnen einen kleinen Einblick in den Dialekt und haben die wichtigsten Vokabeln für Sie zusammengefasst.


  • An Guadn – guten Appetit
  • A Maß – ein Liter Bier
  • Griasgood / Griasdi – guten Tag / grüß dich
  • Brezn – Brezel, Breze
  • Ha? – Wie bitte?
  • Dangschee – vielen Dank
  • Servus / Pfiat di / Pfiat eich – auf Wiedersehen
  • Bittschee – bitte(schön)
  • Naa – nein
  • Guad – gut
  • Joh – ja
  • Griaß di – guten Tag
  • Delikatesse – Schmankerl
  • Quatsch – Schmarren
  • adrett – fesch
  • Blümchen – Blümerl
  • Café – Kaffeehaus
  • Champignon – Schwammerl
  • Klein – kloan
  • Duschen – Brausen
  • Eichhörnchen – Eichkatzerl
  • Eis am Stiel – Steckerleis

Oktoberfest

  • ozapfa - ein Fass Bier anstechen
  • Mingga - München
  • obandeln - flirten
  • Wiesn - Wiese
  • Dirndl/Deandl - Mädchen/Frau („Dirndl“ steht auch für das Trachtenkleid)
  • Bua - Junge/Mann
  • Brezlsalzer - unwichtiger Mensch
  • (Wiesn-)Hendl - Grillhähnchen
  • Schmaizler - Schnupftabak
  • Spotzal - Herzdame
  • Pfiad Eich! - Auf Wiedersehen
  • Krachlederne - Lederhose
  • Bazi - Gauner, Betrüger (positive Konnotation)
  • gmiatlich - gemütlich
  • Kracherl - Limonade
  • Charivari - Schmuckgehänge an der Lederhose/Dirndl
  • bieseln - Wasser lassen
  • Eha! - Ausruf des Erstaunens
  • Gaudi - Spaß
  • Noagerl - Getränkerest
  • Semmegneedl - Semmelknödel

Kontaktdaten

Wochenendtrip München | Tourguide München | Frühstückspension Bayern | Beste Reisezeit München | Sightseeing Tipps München | Günstige Städtetrips München